Liebe Freunde des Philharmonischen Chores, liebe passive Mitglieder,

seit es Mitte Juni wieder möglich war zu proben, wenn auch im kleinen Rahmen und unter strikten Auflagen durch ein Hygienekonzept (Abstandswahrung, Durchlüftung, Pausen…), sind wir eifrig damit beschäftigt ein kleines, einstündiges a Cappella Konzert vorzubereiten.

Am Sonntag, den 25.Oktober um 17.00 und um 19.30 Uhr

(Einlass ist jeweils 30 Minuten vorher) findet ein Konzert des Philharmonischen Chores mit dem Titel

„Come again“ mit Chormusik aus 5 Jahrhunderten

von der Renaissance bis zu aktuellen Popsongs –

im kleinen Saal im Veranstaltungsforum Fürstenfeld (über dem Restaurant „Fürstenfelder“) statt.

Das Benefizkonzert soll zur Unterstützung  für die Brucker Kultur dienen, d.h. der Eintritt ist frei, über Spenden freuen wir uns.

Wir hoffen natürlich auf ein „ausverkauftes“ Haus.

Corona-bedingt gibt es für dieses Konzert nur Reservierungen, keine Karten.

Ihr könnt die gewünschten Plätze per Mail bei Christine Weindl  (Dickes Danke für ihre Mühen!) reservieren:

reservierung@philchor-ffb.de

Es können 3 Arten von Plätzen reserviert werden:

  1. Einzelplätze
  2. Partnerplätze für 2 befreundete Personen
  3. Familienplätze für alle Personen, die in einem Haushalt leben

Für die Reservierung benötigt Christine

  • Name
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Welches der beiden Konzerte (siehe oben) gewünscht wird.

Diese Daten werden von uns 4 Wochen nach dem Konzert wieder gelöscht.

Welcher Platz jeweils zugeordnet wurde, erfährt der Besucher am Konzerttag am Eingang.

Nach aktuellem Stand müssen alle Besucher beim Betreten und Verlassen des Saals eine Maske tragen.

Weitere Details zum Hygienekonzept des Veranstaltungsforums Fürstenfeld findet Ihr gemeinsam mit dem Flyer als Anhang an diese Mail.

Für weitere Fragen meldet euch bei uns, dem Vorstand.

Hoffentlich auf bald.

Eure

Claudia Frisch

Fürstenfeld Hygienemaßnahmen   Come again Plakat




Sonntag, 15. November 2020
„Lux aeterna“

Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Philharmonischer Chor Fürstenfeld
Seraphin Ensemble München
Leitung: Andreas Obermayer

D